Wir sind eine Literatur- und Medienagentur
und vertreten ausgewählte Autorinnen und Autoren
in den Bereichen unterhaltende und literarische Belletristik.

Neue Bücher und Autorensalon

Neue Bücher und Autorensalon

Anfang Februar erscheint der Kriminalroman "Verletzung" der Kommissarin und Autorin Manuala Obermeier im Ullstein Verlag. Sie wird das Buch am 18. März auf der Leipziger Buchmesse auf unserem Autorensalon vorstellen.

Am 12. Februar erscheint das Debüt usnerer Autorin Nele Jacobsen im Aufbau Verlag. Freuen Sie sich auf entspannte Stunden mit "Unser Haus am Meer".

Hille & Jung auf der Frankfurter Buchmesse

Autorensalon

Wir laden herzlich zu unserem 4. Autorensalon anlässlich der Frankfurter Buchmesse. Freuen Sie sich auf Vorträge sowie eine Lesung, Austausch und ein Buffet. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Kaninchenherz und neue Autoren

Kaninchenherz und neue Autoren

Wir freuen uns über neu in der Agentur aufgenommene Autorinnen und Autoren wie Anna-Kathrin Warner, Katja Keweritsch, Thomas Dörschel, Tina Maria Gintrowski, Marion Boginski oder Daniel Ketteler, die wir demnächst auf unserer Homepage vorstellen werden.

Vor wenigen Tagen ist das Krimidebüt "Kaninchenherz" der Kölner Autorin Annette Wieners erschienen, liegt stapelweise in den Buchhandlungen Deutschlands und begeistert viele Leserinnen und Leser.

Demnächst erscheinen drei neue Titel aus unserer Agentur von Mia Blumkist (alias Isbella Straub), Nele Jacobsen und Manuela Obermeier. Einen Blick auf die Cover können Sie bereits hier werfen: www.hilleundjung.de/buecher.html

Zwei Mal Feuilleton für Jan Himmelfarbs Debüt "Sterndeutung": Süddeutsche Zeitung ("Kind der Verdunkelung") und in der Welt ("Daheim in der Erinnerung: Jan Himmelfarbs Debütroman "Sterndeutung" erzählt von der schmerzhaften Identitätssuche jüdischer Einwanderer")

 

Autorensalon und Lesungen

Autorensalon

Zum aktuellen Bücherfrühjahr laden die Textmanufaktur und die Hille & Jung Literatur- und Medienagentur zu ihrem halbjährlichen Autorensalon. Der Salon findet in der Tagungslounge Leipzig statt, am 13. März von 16-20 Uhr. Die Einladung finden Sie hier.

Des Weiteren freuen wir uns auf die Lesung von Isabella Straub; die Autorin liest aus ihrem neu erschienen Roman "Das Fest des Windrads"; Leipziger Buchmesse, 14. März, 19 Uhr, Schaubühne Lindenfels, Moderation: Jan Wiele, FAZ

Wir gratulieren Angelika Felenda zur Nomierung für den Glauser-Debüt-Preis 2015 für ihren Kriminalroman "Der eiserne Sommer".

 

Schönstes Weihnachtsbuch

Weihnachtsbuch

Elli Radingers aktueller Titel "Der Wolf am Fenster" wurde von den lovelybooks-Lesern zum "schönsten Weihnachsbuch 2014" gekürt.

http://www.lovelybooks.de/